Häufig gestellte Fragen?

veröffentlicht am 22. Oktober 2016 in Ratgeber: Staubsauger kaufen! von

FAQ: Staubsauger-test-berichte.

Staubsauger finden sie heutzutage, einfach in jedem Haushalt. Doch wie bei allen Haushaltsgeräten, kommen auch bei Staubsaugern, häufig Fragen auf. In unserem großen Staubsauger FAQ, wollen wir ein für alle mal diese Fragen aus der Welt schaffen. Unser Team, hat im Netz die wichtigsten Fragen recherchiert und hier in diesem Beitrag zusammengetragen. Falls sie noch eine Frage haben, die sich noch Quält, schreiben sie es gerne in die Kommentare, sodass wir auch diese aus der Welt schaffen können.

Staubsauger mit Beutel:

Woran merke ich, dass ein Staubsaugerbeutel voll ist und ich ihn wechseln muss?

Da sich die meisten Staubsaugerbeutel, unter einer Abdeckung befinden und sie diese nicht sehen können, ist das eine durchaus berichtigte Frage. Die meisten Staubsauger, haben aus diesem Grund eine Füllstandsanzeige, die sich in der Regel auf dem Gerät befindet, wenn diese voll anzeigt, müssen sie den Beutel wechseln. Falls sie ihren Staubsauger, schon länger besitzen können sie das auch am Saugkraftverlust merken, der mit der Zeit immer weiter zunimmt.

Wo verstaue ich einen Staubsauger am besten?

Wo man einen Staubsauger am besten verstauen kann, lässt sich nicht so pauschal sagen. Wenn, sie den Staubsauger nicht so häufig verwenden, empfiehlt es sich ihn an einem Ort zu verstauen, wo das Gerät nicht so schnell verstaubt. Staub kann auf lange Sicht dem Elektromoter im Sauger, schaden zufügen. Wir können von uns sagen, das wir ihn am liebsten in unsere Abstellkammer stellen, dort verstaubt er nicht so schnell und steht auch nicht unötig, im Weg herum.

Wo entsorge ich einen alten Staubsauger oder generell alle anderen Elektrogeräte?

Am besten nicht auf dem Hausmüll, falls jemand sieht und sie daraufhin jemand anschwärtzt kann das ziemlich teuer werden. Das Abstellen vor Glascontainern oder sonstigem, ist ebenfalls ein Tabu. Ihre alten Elektrogeräte, können sie kostenfrei an einem Schadstoffmobil abgeben oder beim Elektrofachhandel, wo sie das Gerät gekauft haben. Beim Elektrofachhandel, empfiehlt es sich ihren Kaufbeleg mit zu nehmen. Weitere Information zum Thema Staubsauger entsorgen, finden sie hier.

Was passiert mit einer Spinne im Staubsauger?

Jeder von ihnen, hat sich bestimmt schonmal diese Frage gestellt. Wir auch und deshalb, haben wir auch recheriert und können jetzt mit Sicherheit sagen: Spinnen sterben im Staubsauger. Wir haben uns einfach mal die Zeit genommen und einen lustigen Beitrag zu diesem Thema geschrieben, dort erfahren sie alle Einzelheiten. Desweiteren, erfahren sie dort auch, wie sie die kleinen und ungebetenen Gäste, von ihrer Wohnung fernhalten.

Sollte ich einen Staubsaugerbeutel regelmäßig wechseln?

Ja unbedingt, weil er sonst Haare bekommt und sie ihn streicheln können. Nein Spaß bei Seite, sie saugen mit der Zeit auch Essensreste oder sonstigste Verunreinigungen ein, die anfällig für Schimmel sind. Wechseln, sie ihren Beutel nicht regelmäßig, verteilt der Staubsauger die Sporen in der Atemluft. Mit Schimmel, ist wirklich nicht zu Spaßen, es ist erwiesen, das Schimmelsporen chronische Atemwegserkrankungen, wie Astma hervorrufen kann.

Warum haben Haustiere Angst vor einem Staubsauger?

Regagieren sie empfindlich auf Lärm, wenn ja, dann versetzen sie sich mal in die Lage, ihres Hundes oder ihrer Katze. Da Hunde und Katzen, noch vor nicht allzu langer Zeit, hochspezialisierte Raubtiere waren, brauchten sie auch das dementsprechende Gehör, sonst wären sie schlicht weg in der Wildnis, einfach verhungert. In Regel, haben Hunde und Katzen, ein viel empfindlicheres Gehör, als wir und deshalb, haben sie auch Angst vor Staubsaugern. Ein weiterer Punkt, ist die Saugfunktion eines Staubsauger, da Tiere diese nicht kennen wirkt es für sie bedrohlich. Stellen sie sich einmal, sie wären ein Hund und ich würde versuchen, ihnen mit einem solchen „etwas“, die Haare von Pelz zu reißen. Ich denke mal, dann würden sie sich auch umdrehen und versuchen mich zu beißen.

Aber, es gibt auch hier gewisse Ausnahmen. Es gibt widerrum auch Katzen, die sich gerne mal von Staubsauger Robotern durch die Gegend fahren lassen.

Industriestaubsauger:

Was genau, ist bei einem Industriestaubsauger, die Blasfunktion?

Wie der Name schon sagt kann man mit dieser Funktion etwas wegblasen. Bei Industriestaubsauger, ist diese Funktion ein durchaus nützliches extra, sie eignet sich besonders gut für Situationen, wo sich normales Staubsaugen, als schwierig erweißt. Diese Funktion, erweißt sich als durchaus praktisch, wenn sie z.B, das Laub aus ihrem Kiesbett heraushaben wollen. Da Steine schwerer sind als Laub, fliegt nur das Laub aus ihrem Vorgarten heraus und die Steine bleiben dort, wo sie liegen bleiben sollen.

Was kann ich alles, mit einem Industriestaubsauger aufsaugen?

Industriestaubsauger, sind im Volksmund auch als Allessauger bekannt. Mit einem Industriestaubsauger, können sie allerlei an Verschmutzungen aufsaugen, auch Flüssigkeiten. Bei Flüssigkeiten, müssen sie allerdings aufpassen, das sie nicht zuviel davon einsaugen, weil sonst geht der Sauger davon kaputt gehen kann . Um zum Beispielsweise den Teich leer zupumpen, eignet sich hervorragend ein Schlamm bzw. ein Teichsauger.

Hat ein Industriestaubsauger mehr Leistung, als ein herkömmlicher Staubsauger?

Im Normallfall, sollte ein Industriestaubsauger, über wesentlich mehr Saugkraft verfügen, als ein normaler Staubsauger mit Beutel. Sie saugen, ja schließlich mit dem Gerät, nicht nur Flusen vom Teppich auf, sondern auch gröbere Verschmutzen. Sollten sie es mit wirklich viel und Hartnäckigen Schmutz zu tun haben, empfehlen wir ihnen, sich einen Profi-Industriestaubsauger zuzulegen. Diese Verfügen über ein besonders hohes Staubvolumen und eine enorme Saugkraft, von bis zu 4000 Watt.

Ist ein Industriestaubsauger lauter, als ein normaler Staubsauger?

Ein Industriestaubsauger, ist in der Regel um einiges lauter, als ein herkömmlicher Bodenstaubsauger. In der Regel, kauft man sich ja so ein Gerät, um damit draußen zu arbeiten um dort Krach zu machen, wo es die Leute, am wenigsten stört. Sie können aber den Staubsauger, auch problemlos in ihrem Haushalt verwenden. Dabei sollten sie allerdings auf ihre Nachbarn achten, sonst könnte das ein wenig unnötigen Stress verursachen.

Ist auf einem Industriestaubsauger Garantie?

Wie bei vielen anderen Elektrogeräten und auch auf Staubsaugern, gibt der Hersteller auf diese Geräte auch Garantie. In Regel beträgt, die Herstellergarantie zwei Jahre, nach Kaufdatum, je länger die Herstellergarantie ist, desto besser. Was in unseren Augen, aber noch viel wichtiger ist, als eine hohe Garantieleistung, ist ein guter Kundenservice. Falls sie Fragen haben, rufen sie einfach bei dem jeweiligen Hersteller an und prüfen sie selbst dessen Service, je besser ihnen geholfen wird ,desto besser.

Fazit: Wir können aus eigener Erfahrung sagen, wenn der Kundenservice gut ist, dann lohnt es sich auch für das Gerät ein paar Euro mehr zu investieren.

Staubsauger Roboter:

Für wen ist ein Staubsaugerroboter geeignet?

Staubsaugerroboter, sind eigentlich für jeden geeignet, besonders für die Menschen, die sowieso, einen etwas stressigeren Alltag haben. Falls sie in ihrer Wohnung, einen hohen Hartbodenanteil haben, lohnt sich die Anschaffung eines Staubsaugerroboters besonders. Auf Hartböden, saugen diese kleinen Geräte besonders gut.

Ist ein Staubsauger Roboter auch für Allergiker geeignet?

Ja, ein Staubsaugerroboter, ist auch für Allergiker geeignet. Sie müssen allerdings darauf achten, dass ein Hepa-Filter in dem Gerät verbaut worden ist.

Wie laut ist ein Staubsaugerroboter?

In der Regel, sind Roboter Staubsauger, wesentlich leiser, als normale Bodenstaubsauger. In der Regel, liegt der Geräuschpegel, zwischen 60 und 70 db. Wenn sie das Gerät im Fachhandel anschauen, können sie diese, in der Regel auch ausprobieren. Je leiser, der Roboter ist, desto besser.

 


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare